va-Q-tec QOOL-Cup 2021

28. Damen-Tennismeisterschaften

Zum ersten Mal in der Geschichte der Würzburger Damen-Tennismeisterschaften um den va-Q-tec QOOL Cup kam es zu einem vereinsinternen Finale und damit zum ersten Sieg einer Spielerin aus den eigenen Reihen. Die Topgesetzte des Turniers und Nummer eins im Regionalliga-Team Ganna Poznikhirenko (im Bild) gewann 6:2, 6:2 und sicherte sich damit 1000 Euro Siegprämie, mehr

Alle Ergebniss hier

Die Topgesetzte des Turniers, Ganna Poznikhirenko und die Nummer sieben der Setzliste Anne Knüttel (im Bild), beide aus der ersten Mannschaft in der Regionalliga überstanden mühelos die erste Runde und zogen ungefährdet ins Achtelfinale ein. Für alle anderen Spielerinnen des Ausrichters und aus der Region war nach der ersten Begegnung bereits Schluss.

Tableau der ersten und zweiten Runde hier


 

Unter neuem Namen feiern die 28. offenen Würzburger Damen-Tennismeisterschaften um den va-Q-tec QOOL Cup ihre Pemiere. Ein hochkarätig besetztes Teilnehmerinnenfeld mit insgesamt 40 Spielerinnen gibt sich von 17.-19. September ein Stelldichein. Ganna Poznikhirenko (im Bild) und Anne Knüttel aus dem Regionalliga-Team sind mit am Start, mehr

Das Tableau gibt es hier und die Ausschreibung hier

Impressum  -  Kontakt

Tennis-Sound-Effects from http://www.freesfx.co.uk